• Mikrobeschichtung für Brückendecks

    Brückendecks

Endurablend

Endurablend-Pflasterungs-Männer bei der Arbeit

Endurablend ist eine "ultradünne" Oberflächenbehandlung für Brückendecks aus Beton und Asphalt. Endurablend besteht aus einem polymermodifizierten Zement, der in einer Dicke von 1 / 8 Zoll aufgetragen wird und die Oberfläche von Lamellen, Enteisungsmaterialien, Erdöl und den meisten Chemikalien abdichtet.

Endurablend ist UV-stabil und kann in jede Farbe pigmentiert werden. Schwarz ist eine beliebte Farbe für Brückendecks, da es dazu beiträgt, die Wärme in den Wintermonaten zu speichern und die Eisbildung zu minimieren. Zusätzlich können wir Endurablend mit einem sechseckigen Muster auftragen. Auf diese Weise kann Regenwasser durch die Fugenrinnen fließen und die Wasseroberfläche minimieren. Dies würde die Notwendigkeit des Einstechens von Betondecks beseitigen. Endurablend können auch Aggregate zugesetzt werden, um die Reibung zu erhöhen.

Bei richtiger Anwendung verlängert Endurablend die Lebensdauer Ihres Decks erheblich. Wenn es mit einem Sechseckmuster in Schwarz aufgetragen wird, erhöht dies auch die Sicherheit.

Endurablend ist auch ein sehr haltbares Belagsmarkierungsmaterial, das im Gegensatz zu den meisten vorhandenen Markierungen sehr gut auf Betonoberflächen haftet.

Die Sanierung alter Bürgersteige ist ebenfalls eine beliebte Anwendung. Anstatt alte abgenutzte Bürgersteige zu entfernen, können Sie sie mit Endurablend wiederbeleben. Sie können sie sogar machen dekorativ. Einer der Vorteile von Endurablend auf Gehwegen ist, dass Kaugummi nicht gut auf Endurablend haftet und die Oberfläche nicht verschmutzt.